Workshop: Hechtangeln

Der LFVBW-Workshop Modernes Hechtangeln fand am Samstag den 27.10.2018 am Breitenauer See bei Heilbronn statt.

 Beim Unterricht zwischen Frühstück und Mittagessen wurden alle wichtigen Punkte für erfolgreiches Hechtangeln erörtert und anhand reichlich zur Verfügung gestellter Angelgeräte in der Anwendung gezeigt. Kunstköderangeln und Dead-Baiting sind beides sehr erfolgreiche Methoden beim modernen Zielfischangeln.



Bei Thomas Nawotka, zuständig für die Angelfischerei Nordbaden, biss der 70-er Hecht auf die naturgetreue SunDance MS Jenzi-Forellenimitation. Der eine oder andere weitere Anbiss konnte leider von den Teilnehmern nicht umgewandelt werden, aber dennoch hat allen der Hecht-Workshop gut gefallen und jeder konnte neues praktisches Wissen mit nach Hause nehmen.  



Ein Angelausflug zum Breitenauer See ist 2019 ab Mai möglich. Tageskarten sind dann wieder erhältlich, so Dieter Bopp, 1.Vorsitzender  des Breitenauer Fischereivereins, der das schöne Vereinsheim bereitgestellt hatte und mit seiner Frau zusammen die Bewirtung übernahm.
Dank gebührt auch Vereinsmitglied Uwe Mörgenthaler und Martin Gall, Vereinsmitglied Sindelfingen, die den Workshop für das gute Gelingen tatkräftig unterstützten.

Thomas Nawotka, Bezirksreferent Angelfischerei Nordbaden

Bewertung



Free Joomla Lightbox Gallery

Workshop: Raubfischangeln auf Rapfen, Barsch und Co.

Am 18.08.2018 haben sich zahlreiche Teilnehmer in Gundelsheim zum Workshop „Raubfischangeln auf Rapfen, Barsch und Co.“ getroffen.
Hier begrüßte Kursleiter Vlado Pajurin, die Teilnehmer und übergab im Anschluss die Leitung an den Referenten Armin Adam (Urian-Guiding). Unter fachkundiger Anleitung wurden von Topwater Oberflächenköder (Splashbaits, Crawler und Popper) Einsatz, Laufverhalten und Fangmethoden erklärt sowie viele offene Fragen beantwortet. Nach der Vorbereitung des Gerätes und der Montagen ging es ans Wasser, wo in der Praxis Präsentation, Laufverhalten und Führung verschiedener Oberflächenköder erklärt und vorgeführt wurden. Die Teilnehmer bekamen das Notwendige Wissen und Material mit, damit sie nach dem Workshop mit Topwater Oberflächenködern erfolgreich angeln können.

Wir danken Armin Adam (Urian-Guiding), dem Team Angelfischerei vom LFVBW, die mit viel Engagement und Material zum sehr guten Gelingen beigetragen haben, als auch Topwater-Productions und A&M Angelgeräte für die freundliche Unterstützung. Unseren besonderen Dank gilt Majer Baustoffwerke für die Bereitstellung der Gewässer und SAV Gundelsheim für die Bereitstellung vom Vereinsheim und der vorzüglichen Bewirtung.

Bewertung



Free Joomla Lightbox Gallery

Workshop: Krebsangeln an der Murr

Am 21.07.2018 haben sich zahlreiche Teilnehmer in Kirchberg an der Murr zum Workshop „Krebsangeln und Zubereitung“ getroffen.
Durch den Kursleiter Vlado Pajurin, und Achim Megerle wurden einheimische und nichteinheimische Krebsarten vorgestellt: ihre Lebensweise, ihre Verbreitung, der Bestimmungsschlüssel, das Geschlecht sowie die gesetzlichen Bestimmungen bei der Entnahme der Krebse. Nach dem Vortrag über verschiedene Fangmethoden, Fanggeräte und Köderwahl, wurde das umfangreiche Equipment, das zum Krebsfang benötigt wird ausgegeben. Die Feinheiten in der Handhabung wurden erläutert, sodass von Anfang an alles perfekt läuft. Unter fachkundiger Begleitung der Mitglieder vom ASV Kirchberg/Murr ging es an die Murr zum Krebsfang. Nach dem erfolgreichen Krebsfang der Workshop-Teilnehmer wurden die Krebse fachgerecht abgekocht und dabei die wichtigsten zu beachtende Details ausführlich erläutert. Insbesondere wurden die Tipps und Tricks für ein effektives Krebspullen gezeigt, ein Teil der Krebse wurden lecker zubereitet und viele W-Fragen beantwortet. Nach dem gemeinsamen Krebspullen und Verzehr der schmackhaften Krebse blieb noch Zeit für vertiefende Gespräche. Die Teilnehmer bekamen das notwendige Wissen und Material mit, damit sie nach dem Workshop, professionell Krebsangeln und diese lecker zubereiten können.

Wir danken Achim Megerle Bezirksvorsitzender Nordwürttemberg, dem Team Angelfischerei vom LFVBW, die mit viel Engagement und Material zum sehr guten Gelingen beigetragen haben, als auch A&M Angelgeräte sowie Schreinerei Strassner für die freundliche Unterstützung. Unseren besonderen Dank gilt den Mitgliedern vom ASV Kirchberg/Murr e.V. für die Bereitstellung der Gewässer, Unterstützung und vorzügliche Bewirtung.

Bewertung



Free Joomla Lightbox Gallery

Workshop: Welsangeln für Fortgeschrittene

Am 07.07.2018 fand der Workshop Welsangeln für Fortgeschrittene am Epplesee in Uhingen statt. Hier begrüßte Vlado Pajurin die Teilnehmer und übergab im Anschluss dem Referenten Armin Adam (Urian-Guiding) die Leitung. Unter fachkundiger Anleitung haben die Teilnehmer verschiedene Montagen zum Welsangeln vorbereitet. Nach der Vorbereitung des Gerätes und der Montagen ging es ans Wasser, wo die Montagen zum Einsatz kamen. Die Präsentation der Köder wurden erklärt und durchgeführt. Die Teilnehmer bekamen das Notwendige Wissen und Material mit, damit sie nach dem Workshop, Professionell mit Welsangeln weitermachen können.

Wir danken Armin Adam (Urian-Guiding), dem Team Angelfischerei vom LFVBW die mit Engagement und Material zum sehr guten Gelingen beigetragen haben, als auch A&M Angelgeräte für die freundliche Unterstützung. 
Unser besonderer Dank gilt dem Fischereiverein Uhingen e.V. für die Bereitstellung der Räumlichkeiten, Gewässer und vorzüglicher Bewirtung.

Bewertung



Free Joomla Lightbox Gallery

Workshop: Schleppangeln am Bodensee

Am 30.06.2018 fand der Workshop Schleppangeln am Bodensee in Friedrichshafen statt. Rainer Wörner und Vlado Pajurin begrüßten die zahlreichen Teilnehmer und übergaben im Anschluss dem Referenten Günther Schülzle (Trollingguide.de) die Leitung. Unter fachkundiger Anleitung haben die Teilnehmer Wetterlagen, verschiedene Köder, Köderführung sowie Montagen zum Schleppangeln kennengelernt und vorbereitet. Nach dem Mittagessen ging es ans Wasser, wo die Montagen zum Einsatz kamen. Das gezielte Auslegen und die Präsentation der Köder wurden durch erfahrene Bootsfahrer vor Ort im Boot gezeigt und durchgeführt. Die Teilnehmer bekamen das Notwendige Wissen und Material mit, damit sie nach dem Workshop mit Schleppangeln beginnen können.

Wir danken dem Team Angelfischerei vom LFVBW, die mit viel Engagement und Material zum sehr guten Gelingen beigetragen haben, als auch Zebco-Angelgeräte für die freundliche Unterstützung. Unser besonderer Dank gilt dem Angelsportverein Friedrichshafen e.V. für die Bereitstellung der Räumlichkeiten, Bootsfahrer mit Booten und hervorragender Unterstützung bei unserem Workshop.

Bewertung



Free Joomla Lightbox Gallery
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok